Texte im WWW

Weitere Veröffentlichungen in den Veröffentlichungsverzeichnissen der einzelnen Personen.

ICPF_2006_Presentation_Wagner.pdf

EFITA_2005_Presentation_Wagner.ppt

Peter Wagner:
Rückverfolgbarkeit - Informationsflüsse entlang der Nahrungskette - Herausforderung, Bedrohung, Chance?

Karin Rosskopf und Peter Wagner:
Der digitale Landwirt: Die Nutzung des Computers im Betriebsmanagement

Karin Rosskopf und Peter Wagner:
Akzeptanz neuer Technologien in der Landwirtschaft - Ergebnisse empirischer Studien

Johannes Lettner, Klaus Hank und Peter Wagner:
Ökonomische Potenziale der teilflächenspezifischen Unkrautbekämpfung
Berichte über Landwirtschaft, Bd. 79, H. 1, 2001, S. 107-139.

Christian Augsburger:
Konzept einer Leistungs- und Kostenrechnung in einem Informationssystem zur kleinräumigen Bestandesführung - unter besonderer Berücksichtigung automatisch erfasster Prozessdaten
In: Berichte der GIL. Band 13. S. 15-18, Berlin/Weihenstephan 2000.

Peter Wagner:
Problems and Potential Economic Impact of Precision Farming.
In: Proceedings of the 7th International Congress for Computer Technology in Agriculture. (Im Druck)

Hubert Linseisen, Achim Spangler, Klaus Hank, Peter Wagner, Thomas Steinmayr, Markus Demmel, Hermann Auernhammer, Ioannis Manakos, Thomas Schneider und Joachim Liebler:
Daten, Datenströme und Software in einem Informationssystem zur teilflächenspezifischen Pflanzenproduktion.
Zeitschrift für Agrarinformatik, Jg. 8, H. 2, 2000, S. 36-43

Peter Wagner:
Zur Wirtschaftlichkeit von Precision Farming.
Poster zur Agritechnica, November 1999.

Peter Wagner:
Produktionsfunktionen und Precision Farming.
In: Zukunftsorientierte Betriebswirtschaft und Informationstechnologien in der Agrarwirtschaft. Gießener Schriften zur Agrar- und Ernährungswirtschaft, Heft 29. Frankfurt, 1999, S.39-66.

Peter Wagner:
The Future of Precision Farming - The Development of a Precision Farming Information System and Economic Aspects.
1999.

Peter Wagner, Hubert Linseisen, Christian Augsburger:
Datentransfer von der mobilen Prozesstechnik in eine Leistungs- und Kostenrechnung.
Poster zur Agritechnica, November 1999.

Klaus Hank und Peter Wagner:
Autonome Fahrzeugführung mit hochgenauen Navigationssystemen - Ökonomische Effekte einer verringerten Überlappung bei der Bodenbearbeitung.
Poster zur weihenstephaner Hochschultagung, November 1999.

Alfons Altweck, Klaus Hank und Peter Wagner
Kosten fest im Griff! - Neukonzeption der Leistungs-Kosten-Rechnung im Zuckerrübenanbau Teil 2
Die Zuckerrübenzeitung (dzz), Nr. 1, Januar 1999, S. 6-7

Alfons Altweck, Klaus Hank und Peter Wagner
Kosten fest im Griff! - Neukonzeption der Leistungs-Kosten-Rechnung im Zuckerrübenanbau Teil 1
Die Zuckerrübenzeitung (dzz), Nr. 6, Dezember 1998, S. 7-8

Klaus Hank und Peter Wagner:
Konzeption einer Kostenrechnung im Zuckerrübenanbau zum Zwecke des horizontalen Betriebsvergleiches.
1998.

Peter Wagner und Eva Beimdick:
Determinanten des Erfolgs von Markenfleischprogrammen.
Berichte über Landwirtschaft, Bd. 75, H. 2, 1997, S.171-205.

Peter Wagner:
Vom Sensor zur Kostenrechnung - Informationsmanagement und Führung größerer Landwirtschaftsbetriebe -.
In: NOELL, Chr. (Hrsg.), Informationstechnologie und Unternehmensführung großer Agrarbetriebe, Berichte der GIL, Band 9, Kiel 1997, S.176-186.

Klaus Hank und Peter Wagner:
Alter Wein in neuen Schläuchen: Zur Schätzung der Fixkosten für Zugkraft und Maschinen.
1997.

Peter Wagner:
Überlegungen zur Modellierung von Produktionsfunktionen.
In: NOELL, Chr. und POHLMANN, J. M. (Hrsg.), Berichte der GIL, Band 7, Kiel 1995, S.306-313.

Peter Wagner:
Das Investitionsverhalten landwirtschaftlicher Betriebe in Ost- und Westdeutschland.
In: DLG (Hrsg.): Deutschland als Markt für Landtechnik bis zum Jahr 2000. AGRITECHNIKA - Länderanalysen. Frankfurt, 1995, S.35-68.

Peter Wagner:
Konsequenzen für die Projektion von Politikmaßnahmen bei Annahme unterschiedlicher Produktionsfunktionen.
In: GROSSKOPF, W., HANF, C.-H., HEIDHUES, F. und ZEDDIES, J. (Hrsg.), Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus e.V., Band 31, Münster-Hiltrup 1995, S.389-404.

Peter Wagner:
Anpassungsstrategien spezialisierter Marktfruchtbetriebe in Hinblick auf mögliche Veränderungen der EU-Agrarreform.
Betriebswirtschaftliche Mitteilungen der Landwirtschaftskammer Schleswig Holstein. Nr. 480, März 1995, S.3-17.

Peter Wagner:
Softwaregestaltung und Informationsbedarf - Computerprogramme zur Betriebsführung ausder Sicht der Anwender.
Zeitschrift für Agrarinformatik, H. 3, 2. Jg. 1994, S. 48-55.

Klaus Hank und Hermann Trenkel:
Zukünftige Erscheinungsformen landwirtschaftlicher Betriebe - Eine Prognose mit Hilfe der Delphi-Technik.
Berichte über Landwirtschaft, Bd. 72, H. 4, 1994, S. 123-145.

Peter Wagner:
Die Nutzung entscheidungsunterstützender Modelle als Instrument der einzelbetrieblichenAnpassung unter sich ändernden Rahmenbedingungen.
In: ALVENSLEBEN, R., LANGBEHN, C. und SCHINKE, E. (Hrsg.), Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus e.V., Band 29, Münster-Hiltrup 1993, S.95-104.

Peter Wagner:
Wissensakquisition für Expertensysteme.
Zeitschrift für Agrarinformatik, H. 1, 1. Jg. 1993, S.10-18.

Peter Wagner:
Methodische Grundlagen und praktische Entwicklung eines Expertensystems für dieWirtschaftlichkeitsanalyse landwirtschaftlicher Betriebe.
Agrarwirtschaft, Sonderheft 132, Frankfurt 1992.

Peter Wagner und F. Kuhlmann:
Concept and implementation of an integrated decision support system (IDSS) for capital intensive farming.
Agricultural Economics, Vol. 5 No. 3, 1991, S.287-310.

Peter Schröter und Peter Wagner:
CASHPLAN - Ein computergestütztes Modell zur kurzfristigen Planung und Kontrollelandwirtschaftlicher Unternehmen.
Berichte über Landwirtschaft, Bd. 68, H. 3, 1990, S.329-371.

Peter Wagner:
Zur Unterstützung des Lernprozesses mittels betriebswirtschaftlicher Methoden

ICPF_2006_Presentation_Wagner.ppt

Klaus Hank, 28.09.2014
Unterer Rand