Anbauszenario

ProduktionszielEnergieholz (Hackschnitzel)
BaumartPappel
Pflanzenzahl/-verband10.000 Stecklinge je Hektar / Einzelreihe
Pflanzungmaschinell
Ertragsentwicklungnicht-linear (Festlegung von Ertragsfaktoren: 1. Ernte: 0,40; 2. Ernte: 0,73; 3. Ernte: 0,93; 4. Ernte: 1,08; 5. Ernte: 1,18; 6. Ernte: 1,22; 7./8. Ernte: Ernte: 1,23)
Nutzungsdauer24 Jahre, 3-jähriger Umtrieb / kein Zaunbau, keine Düngung
Ernteverfahrenvollmechanisiert (Feldhäcksler mit Schwachholzvorsatz)
Vermarktungzur Ernte (keine Lagerung), inklusive Transport zum Abnehmer (10 Kilometer)
StandortMittelsachsen (mittleres bis hohes Energieholz-Ertragspotenzial)

Verwendete Parameter der stochastischen Variablen

Variable n* Einheit Minimum Maximum Modus Erwartungswert
Unkrautbekämpfung 1 €/ha 39,00 55,00 42,00 45,33
Pflügen 1 €/ha 50,00 137,00 97,25 94,75
Saatbettbereitung 1 €/ha 27,00 70,00 47,75 48,25
Pflanzgut 1 €/ha 1.500,00 2.300,00 1.800,00 1.866,67
Pflanzung 1 €/ha 595,00 1250,00 750,00 865,00
Pflege 1 €/ha 95,00 1000,00 291,60 462,20
Ernte 8 €/ha 538,00 620,00 553,80 570,60
Transport 8 €/t (atro) 5,00 12,00 8,50 8,50
Rückwandlung 1 €/ha 1.000,00 2.832,00 1.018,00 1.950,00
Flächenkosten 24 €/ha 166,00 184,00 175,00 175,00
Gemeinkosten 24 €/ha 146,00 162,00 154,00 154,00
Ertrag   t (atro)/ha/a 10,80 13,20 12,00 12,00
Hackschnitzelpreis   €/t (atro) 73,00 119,00 90,00 94,00
Erläuterungen: *Häufigkeit je Nutzungsdauer; € Euro; ha Hektar; t Tonne; atro absolut trocken; a Jahr

Quellen

Ergebnisverteilungen

Ergebnisverteilung

Ergebnisverteilung